Schlehe/Prunus spinosa

[MI1]2 bis 3 Meter hoher Strauch aus der Familie der Rosengewächse
Eines der härtesten Hölzer mit langen Dornen
Blüten: weiß
Verbreitung: Europa

Fördert, unterstützt:
Friedfertigkeit, sinnlose Kämpfe aufzugeben, Vertrauen in das Gute zurückgewinnen, sich verletzlich zeigen zu können, Ruhe, Hingabe

Hilft:
Wenn man das Leben als einen ständigen Kampf empfindet,
wenn man sich häufig bedroht oder verfolgt fühlt,
wenn man im Leben eine Situation erlebt hat, die den Tod hätte bringen können,
wenn man sich von einer Übermacht bedroht fühlt,
wenn man oft eine Verteidigungs- und/oder Angriffshaltung einnimmt,
wenn man zu Einzelkämpfertum neigt,
wenn man bitter und verhärtet ist,
wenn man versucht, vor der Welt zu fliehen, weil sie den Frieden stört,
wenn man glaubt, um etwas betrogen worden zu sein,
wenn man oft allzu hartnäckig in der Durchsetzung ist,
wenn man meint, immer stark sein zu müssen,
wenn man sich oft kleiner und/oder größer macht, als man ist.

Thema – Friede
Schlehe hilft, inneren Frieden herzustellen.

Wenn man das Leben als einen ständigen Kampf ansieht und alle Kraft aufwenden muss, um gegen das anzukämpfen, was man so nicht haben möchte, wächst genau dies zu einer großen Bedrohung heran. Oft ist es so, dass, je mehr wir uns wehren, die Dinge sich nur noch weiter verschlimmern und am Ende nur noch Müdigkeit, Enttäuschung oder gar Verzweiflung übrig bleibt. Dabei mag es sich um Schwierigkeiten in den Beziehungen, mit der Umwelt oder mit seinen Gefühlen handeln: je mehr wir sie bekämpfen, umso hartnäckiger zeigen sie sich.
Daraus kann auf Dauer eine Feindseligkeit entstehen, die zu einem Leben in Einsamkeit und Bitterkeit führt, mit der Einstellung, um das Leben betrogen worden zu sein.

Die Essenz der Schlehe hilft, innere und äußere Kämpfe, die zu nichts führen, aufgeben zu können. Sie ermöglicht, loszulassen von dem Weg, den man meinte, nur so gehen zu können, und eröffnet so die Möglichkeit einer Wende. Sie fördert die Zusammenarbeit mit anderen und lässt friedfertige Lösungen finden.

Sie mildert den inneren Aufruhr gegen nicht gewollte Gefühle und hilft so, in Frieden mit sich zu kommen. Die Essenz hilft auch denjenigen, die meinen, immer stark sein zu müssen, sich verletzlich zeigen zu können und echte Hilfe zu bekommen.

Friede, Hingabe, sinnlose Kämpfe aufgeben

- Beifuß - Beinwell - Bergahorn - Bergflockenblume - Blutweiderich - Braunelle - Eisenhut - Flutender Hahnenfuss - Frauenschuh - Frauenspiegel - Fuchs Kreuzkraut - Graslilie - Heilziest - Herbstzeitlose - Herkulesstaude - Holunder - Jakobs` Greiskraut - Kanadisches Berufskraut - Kriechender Günsel - Lotus - Löwenzahn - Margerite - Moschus-Malve - Mädesüß - Natternkopf - Rohrglanzgras - Rote Lichtnelke - Roter Klee - Salomonssiegel - Schafgarbe - Schlangenknöterich - Schlehe - Schneeglöckchen - Seerose - Sommerflieder - Storchenschnabel - Tabak - Topinambur - Vogelwicke - Walderdbeere - Wasser-Schwertlilie - Weißdorn - Wiesenkerbel - Wiesenlieschgras - Wildes Stiefmütterchen - Wolfsauge - Zaunwinde - Zwiebeltragende Zahnwurz -
  Zurück
Design & Grafik © by Luckysoul (H.Palberg/M.Petig) 2003-2012
Die Texte & Bilder der Blüten stammen von Anne Rensing - Irisflora
Das Verwenden von Inhalten und Bildern dieser Seite
bedarf unserer ausdrücklichen Genehmigung
- setzen Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung!


Ranking-Hits