Blutweiderich/Lythrum salicaria


Foto Blüte Blutweiderich
Die Pflanze wird 50 – 180 cm hoch.
Blüte: pinkfarbene, quirlige Traube.
Blütezeit: Juli – September
Verbreitung: Europa, Nordasien

Fördert, unterstützt:
Selbstvertrauen, Selbstverantwortung, Individuation, Offenheit, Unabhängigkeit

Hilft:
wenn man eine tief liegende Unsicherheit verspürt,
wenn man sich zu sehr an eine Sache, Person oder Idee bindet und/oder süchtig danach ist,
wenn man mit Veränderungen nicht wirklich gut umgehen kann,
wenn man sich kraft- und machtlos fühlt,
wenn man etwas persönlich Wichtiges verloren hat,
wenn es darum geht, etwas Neues in sich aufzunehmen.

Thema – Unabhängigkeit
Blutweiderich stärkt das Ich in seinem Selbstvertrauen und unterstützt die persönliche Entwicklung zu mehr Unabhängigkeit.

Die Essenz ist für diejenigen, die sich abhängig gemacht haben und dadurch in ihrer Entwicklung zu einem selbstverantwortlichen Leben nicht weiterkommen. Veränderungen, die durch äußere Umstände ausgelöst werden, lassen uns oft hilflos und verwirrt reagieren. Hier hilft die Essenz, das Neue schnell aufzunehmen.

Die Essenz des Blutweiderichs stärkt auch die Selbstverantwortung. Man traut sich selbst mehr zu und kann Initiative ergreifen. Sie hilft, sich zu einem unabhängigen Individuum zu entwickeln.

Besonders dann, wenn man durch die Ereignisse des Lebens in die Unabhängigkeit geworfen wurde, hilft der Blutweiderich selbstverantwortlich und gefestigt zu handeln. Die innere Gewissheit, auch mit dieser Situation fertig zu werden, lässt die Angst davor verlieren.

Unabhängigkeit, Selbstvertrauen, Unsicherheit

- Beifuß - Beinwell - Bergahorn - Bergflockenblume - Blutweiderich - Braunelle - Eisenhut - Flutender Hahnenfuss - Frauenschuh - Frauenspiegel - Fuchs Kreuzkraut - Graslilie - Heilziest - Herbstzeitlose - Herkulesstaude - Holunder - Jakobs` Greiskraut - Kanadisches Berufskraut - Kriechender Günsel - Lotus - Löwenzahn - Margerite - Moschus-Malve - Mädesüß - Natternkopf - Rohrglanzgras - Rote Lichtnelke - Roter Klee - Salomonssiegel - Schafgarbe - Schlangenknöterich - Schlehe - Schneeglöckchen - Seerose - Sommerflieder - Storchenschnabel - Tabak - Topinambur - Vogelwicke - Walderdbeere - Wasser-Schwertlilie - Weißdorn - Wiesenkerbel - Wiesenlieschgras - Wildes Stiefmütterchen - Wolfsauge - Zaunwinde - Zwiebeltragende Zahnwurz -
  Zurück
Design & Grafik © by Luckysoul (H.Palberg/M.Petig) 2003-2012
Die Texte & Bilder der Blüten stammen von Anne Rensing - Irisflora
Das Verwenden von Inhalten und Bildern dieser Seite
bedarf unserer ausdrücklichen Genehmigung
- setzen Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung!


Ranking-Hits