Heilziest/Stachys officinale


Pflanze 30 – 60 cm hoch
Blüten: rot oder pinkfarben
Blütezeit: Juni – August
Verbreitung: Westeuropa, Mittelmeerraum

Fördert, unterstützt:
Eins mit sich zu sein, Zentrierung, nicht erlaubte Gefühle und Vorstellungen haben zu dürfen, Reinigung der Energiekanäle, Verbindung von Körper und feinstofflichem Körper, offen zu sein für die Information anderer Blütenessenzen

Hilft:
wenn man verwirrt ist,
wenn man seelisch erregt ist,
wenn unbewusste tiefe Konflikte sich in zwanghaften Ängsten ausdrücken,
wenn man das Gefühl hat, dass bestimmte Dinge in einem einfach nicht sein dürfen,
wenn man Symptome entwickelt hat, die Ausdruck seelischer Erregung sind.


Thema – Ursprünglichkeit
Heilziest unterstützt dabei, aus seinem Ursprung heraus zu leben und sein Innerstes zu empfinden.

Die Essenz hilft denjenigen, die in tiefe Konflikte gestürzt sind, weil das, was sie in sich wahrnehmen, nicht sein darf. Die innersten Empfindungen werden nicht zugelassen, da sie von anderen abgelehnt oder sogar verboten werden könnten. In der Anpassung entfernt man sich jedoch immer mehr von seinem Ursprung.

Tritt dieser Konflikt massiv zutage, reagiert man aufgeregt und verwirrt. Ist dieser Konflikt auf keine Weise zu lösen oder abzumildern, werden zwanghafte Ängste entwickelt.

Heilziest hilft, wieder eins mit sich zu werden, was hier nichts anderes heißt, als sich seine innersten Vorstellungen und Gefühle zu erlauben. Er stellt die Verbindung her zu dem, was zu uns gehört.

Heilziest ist sozusagen der Reparatur- und Reinigungsdienst im feinstofflichen Bereich und ist somit auch eine gute Hilfe, die Informationen von Blütenessenzen vollständig aufzunehmen.

Ursprünglichkeit, innerste Empfindung, Erregung

- Beifuß - Beinwell - Bergahorn - Bergflockenblume - Blutweiderich - Braunelle - Eisenhut - Flutender Hahnenfuss - Frauenschuh - Frauenspiegel - Fuchs Kreuzkraut - Graslilie - Heilziest - Herbstzeitlose - Herkulesstaude - Holunder - Jakobs` Greiskraut - Kanadisches Berufskraut - Kriechender Günsel - Lotus - Löwenzahn - Margerite - Moschus-Malve - Mädesüß - Natternkopf - Rohrglanzgras - Rote Lichtnelke - Roter Klee - Salomonssiegel - Schafgarbe - Schlangenknöterich - Schlehe - Schneeglöckchen - Seerose - Sommerflieder - Storchenschnabel - Tabak - Topinambur - Vogelwicke - Walderdbeere - Wasser-Schwertlilie - Weißdorn - Wiesenkerbel - Wiesenlieschgras - Wildes Stiefmütterchen - Wolfsauge - Zaunwinde - Zwiebeltragende Zahnwurz -
  Zurück
Design & Grafik © by Luckysoul (H.Palberg/M.Petig) 2003-2012
Die Texte & Bilder der Blüten stammen von Anne Rensing - Irisflora
Das Verwenden von Inhalten und Bildern dieser Seite
bedarf unserer ausdrücklichen Genehmigung
- setzen Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung!


Ranking-Hits